Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Bremerhaven

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Funktionskontrolle

Die Natur ist nicht exakt vorhersagbar und planbar. Um sicherzugehen, daß die jeweiligen Entwicklungsziele der Kompensationsmaßnahmen auch erreicht werden, finden Begleituntersuchungen statt. Besiedlungsmuster ausgewählter biologischer Gruppen (z.B. Vegetation, Wiesenvögel, Gewässerfauna) werden dokumentiert:

Für verdichtete Fragestellungen werden z.T. auch in dazwischenliegenden Jahren Erhebungen vorgenommen. Außerdem werden alle Flächen mehrmals im Jahr durch Fachpersonal des WSA Bremerhaven beobachtet. Auf diese Weise ist gewährleistet, daß alle Maßnahmen nach spätestens 10 Jahren den angestrebten Zustand erreicht haben.

Über die Ergebnisse der Untersuchungen wurde auf zwei Fachseminaren im April 2004 bzw. Oktober 2006 berichtet.

Materialien über die Ergebnisse der Untersuchungen sind auf den Themenseiten der Kompensationsmaßnahmen und im Medienarchiv zum Download bereitgestellt.

Weitere Informationen finden sie durch Anklicken der Links oder bei folgender Adresse:

Dipl.-Biol. Jürgen Lange
Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven
Tel.: 0471/4835-327
E-Mail: Juergen.Lange@wsv.bund.de