Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Bremerhaven

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: 14m Ausbau der Außenweser

Im Januar 1998 wurde der Planfeststellungsbeschluss zum 14m-Ausbau der Außenweser erlassen. Die Vertiefungsarbeiten wurden in den Jahren 1998 und 1999 ausgeführt. Zeitnah wurden auch die Maßnahmen zur Kompensation der Beeinträchtigungen von Natur- und Landschaft umgesetzt. Die Beweissicherung zu den verursachten Veränderungen im Weser-Ästuar ist noch nicht abgeschlossen. Im Jahr 2003 wurde ein erster Bericht öffentlich ausgelegt.

Laengsschnitt

Im April 2004 informierte das Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven auf einem Fachseminar im Deutschen Schiffahrtsmuseum Bremerhaven über die bis dahin vorliegenden Ergebnisse aus Beweissicherung und ökologischen Begleituntersuchungen.

Tagungsband / 5 MB Tagungsband Fachseminar 2004(pdf / 5 MB)

Nähere Informationen zu Ausführung, Kompensationsmaßnahmen, Beweissicherung und ökologischen Begleituntersuchungen finden Sie durch Anklicken der Themen auf der Navigationsleiste.