Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Tegeler Plate

Runder Stahlturm von 2,5m Ø und achteckigem Betriebs- und Laternengeschoss

Standort 53° 47,87' N    08° 11,47' E   (WGS 84)
34 46 769    59 63 269   (GK)
Weser-km 105,10
Leuchtturm Tegeler Plate
Baujahr 1965
Wassertiefe rd. NN -4 m
Gründung Rohr Ø 2,5m bis NN -20,5m
Bauwerkshöhe rd. NN 26m
Leuchtfeuer Gürteloptik mit 250mm Brennweite,
2000 W Xenon-Lampe Lichtstärke 259.000 cd
Sichtweiten bei s = 0.7411 :
weiss 21,0 sm / rot 17,9 sm / grün 16,5 sm
Funktion Leitfeuer für das Neue Weser Fahrwasser.
Weitere Ausstattung Ortssteueranlage, Notstromanlage, Unterbringungsmöglichkeit für mehrere Personen.

Der Turm ersetzt das Feuerschiff auf der Position Weser. Von vornherein ohne Besatzung geplant, wurden in der ersten Zeit vom LT Alte Weser aus alle seine Funktionen überwacht und geschaltet.