Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Bremerhaven

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Gewässerkunde

Der Schwerpunkt der gewässerkundlichen Arbeit im WSA Bremerhaven liegt bei der Erfassung und Beurteilung von hydrologischen und morphologischen Vorgängen in der Außen- und Unterweser einschließlich der Wattgebiete, Rinnen und Nebenarme.
Die in der Gewässerkunde gewonnenen Daten und Erkenntnisse fließen z.B. in Bau und Unterhaltung der Wasserstraße und die Lenkung des Schiffsverkehrs ein.

Das Tätigkeitsfeld der Gewässerkunde umfasst u.a.:

Für die Durchführung von Messungen und die Kontrolle bzw. Wartung der festen Messpositionen steht das gewässerkundliche Messschiff Tide zur Verfügung.

Dipl.-Ing. Sven Dunker
Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven
Tel. 0471 / 4835 - 321
e-mail sven.dunker@wsv.bund.de

Dr. Dipl.-Geophys. Dietrich Lange
Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven
Tel. 0471/4835-325
e-mail d.lange@wsv.bund.de