Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Bremerhaven

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Außenstellen

Außenbezirk Blexen mit Stützpunkt Klippkanne

Der Außenbezirk Blexen (ABz-Blexen) des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Bremerhaven ist zuständig für die Unterhaltung der Strombauwerke, Anlagen und Objekte an der Bundeswasserstraße Weser sowie für die Überwachung von Strom- und Schifffahrtspolizeilichen Genehmigungen.
Sein Arbeitsbereich erstreckt sich auf der Bundeswasserstraße Weser von Brake bis zur Nordsee und stützt sich organisatorisch auf zwei Standorte:

Beide Standorte ermöglichen eine tideabhängig optimierte Erreichbarkeit der Strombauwerke (Buhnen, Leitwerke) sowie der Leuchttürme und Radartürme im Nordsee- und Unterweserbereich mit schwimmendem Arbeitsgerät, Spezialwasserbaugerät und Wasserbaumaterial. Zur Aufgabenabwicklung des Außenbezirkes sind qualifiziertes Fachpersonal und Spezialschiffe erforderlich. Derzeit verfügt der Abz-Blexen (inkl. Stützpunkt Klippkanne) über

und Spezialschiffe

 

Franzius Plate "Franzius Plate"

"Granit" Granit

 "Blexen"

"Ruschsand" Ruschsand

DP 4175  "Decksprahm "

 

Standort Blexen

Der Standort Blexen mit Verwaltungs- und Betriebsgebäude einem Sinkstückbindeplatz und einer Ponton Liegeplatzanlage deckt mit seinem Personal und Gerät das seewärtige Aufgaben- und Hoheitsgebiet ab. Schwerpunkt der Unterhaltungsarbeiten im Seebereich ist der Strombau für Buhnen, Leitdämme und die Unterhaltung der Seezeichen wie Leucht- und Radartürme. Als Baumaterial werden im Tidebereich in erster Linie Wasserbauschüttsteine, Busch, Geotextilien, Holzbaken, Zement und Sand verwendet.

Blexen Luftaufnahme

 


 

Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven
Außenbezirk Blexen

Am Deich 21b
26954 Nordenham
Tel. 0471-4835-0
eMail: olaf.meyer@wsv.bund.de

Standort Klippkanne (Stützpunkt)

Der Stützpunkt Klippkanne mit Betriebsgebäude, Arbeits-, Lagerflächen und Pontonanleger hat sein Einsatzgebiet auf der Unterweser von der Amtsgrenze bei Brake bei Weser-km 40,04 bis Nordenham Weser-km 58,00. Somit gewährleistet der binnenbezogene Stützpunkt eine optimierte tideabhängige Erreichbarkeit seiner Einsatzorte im Bereich der Unterweser, der Schweiburg und dem Rechten Nebenarm.

Klippkanne

 

 

Ausbildung zum Wasserbauer beim ABz-Blexen am Stützpunkt Klippkanne

Der ABz-Blexen bildet am Stützpunkt Klippkanne seit vielen Jahren unter der Aufsicht erfahrener Wasserbaumeister Auszubildende als „Wasserbauer“ aus. In den vergangenen Jahren haben unsere Azubis ihren Spezialberuf im Verbund mit anderen Wasser- und Schifffahrtsämtern und Ausbildungszentren bei Koblenz und Klein Machnow erfolgreich absolvieren können.

Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven
Stützpunkt Klippkanne
Nordstraße 44
26919 Brake
Tel. 04401-81700