Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Bremerhaven

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Wasserbauwerker

Einstellungsvoraussetzungen: mindestens erfolgreicher Hauptschulabschluß BGJ Bau (nicht Bedingung)

Ausbildungsdauer: 2 Jahre bzw. 3 Jahre (ohne BGJ)

Ausbildungsorte:

Die Ausbildung erfolgt in den Streckenkolonnen des Außenbezirks Blexen, sowie beim Stützpunkt Klippkanne (bei Brake). Der Berufsschulunterricht findet im 1. Ausbildungsjahr (sofern kein BGJ-Abschluß vorliegt) in Bremerhaven statt, im 2. und 3. Ausbildungsjahr blockweise in Koblenz, ebenso überbetriebliche Ausbildungsabschnitte.

Ausbildungsinhalte (auszugsweise):

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Arbeitsamt Logo Agentur für Arbeit oder bei folgender Kontaktadresse:

Wasser- und Schifffahrtsamt Bremerhaven
Tel.: 0471/4835-302
E-Mail: Ulla.Weets@wsv.bund.de